| Willkommen | Haus Riederberg | Haus Erbenheim | Demenz | Galerie | Aktuell-Jobs | Service | Kontakt-Impressum-Datenschutz |


Seitenmenue

Haus Riederberg
Ambiente
Zimmer
Küche
Speziell für Blinde
Auf den Hund gekommen
Soziale Betreuung

 

Soziale - kommunikative Betreuung

 
  Ziel aller Angebote ist die Erhaltung der menschlichen Würde und der individuellen Persönlichkeit der Bewohner/innen sowie die Erhaltung und Wiedergewinnung einer möglichst selbständigen Lebensführung. Die Teilnahme an einem gemeinsamen sozialen, gesellschaftlichen und kulturellen Rahmen wird gefördert. Die Angebote sind an den besonderen Bedürfnissen der Senioren orientiert. 
 
Es besteht in beiden Häusern ein regelmäßiges Angebot an Aktivitäten. Es finden Gesprächskreise, Spielkreise, Basteln, Singen und Gedächtnistraining statt. Die Bewohner wissen, dass eine regelmäßige Möglichkeit besteht, mit anderen Bewohnern zusammenzusein und gemeinsam etwas zu erleben.
Erfreulicherweise wird das Angebot von vielen Bewohner/innen gerne angenommen.

Und natürlich werden im Hause der Jahreszeit entsprechende kleine und große Feste organisiert.
 
Ausflüge
Wir bieten auch unterschiedliche Ausflüge für unsere Bewohner/innen an: In Kleingruppen fahren wir zum Spazierengehen in einen Park oder es geht auf eine Schifffahrt, vielleicht auch gemütlich zum Eis- oder Pizzaessen zum Italiener.
Ferner wird den Bewohnern die Möglichkeit gegeben, an kulturellen Veranstaltungen, z.B. Tanzturnieren, Frühlingsfesten, Konzerten, Chorsingen und an den Angeboten der Stadt Wiesbaden für Senioren teilzunehmen. Dies wird mehrfach im Jahr ermöglicht und betreut.
 
Geistliche Betreuung
Die Ausrichtung der Gottesdienste erfolgt durch die Gemeinden. Sie werden im Hause organisiert. Besuche von Gottesdiensten außerhalb werden meist in Kleingruppen durchgeführt. Kontakte zu den Gemeinden werden gefördert.

            - Bibelstunde am Riederberg (ehrenamtliche Helfer), 14-tägig
            - Gottesdienste  
                regelmäßig mit den katholischen und evangelischen Gemeinden vor Ort,                   aber bei uns im Haus. 

            - Festgottesdienste mit der Russland-Deutschen Gemeinde
 

Ehrenamtliche Betreuung
Schon zur Tradition des Hauses gehört die Mithilfe und Betreuung durch ehrenamtliche Helfer und Helferinnen, die unsere Bewohner ein- oder mehrmals die Woche zu festen Zeiten besuchen.

 
       

 

Leben in  Wohngruppen 



Wir betreiben zwei Häuser in Wiesbaden. Beide sehr familiär. Neben unserem Stammhaus am Riederberg entstand 2014 unser "neues" Haus in Wiesbaden-Erbenheim. Es hat vier Wohngruppen und sieht wunderschön aus!!
 
     
     

Nassauische Blindenfürsorge e.V.
Tel: 0611 18124 - 0 Mail: info@nass-bf.de